Die Chefärztin der Nephrologie Frau Dr. Schott, des Marienhospitals in Duisburg der Helios-Klinik Duisburg hiel am 22. Oktober bei der Vaskulitis-Selbsthilfegruppe Niederrhein, in Dinslaken einen Vortrag.

Der Vortrag von der Chefärztin der Nephrologie des Marienhospitals in Duisburg Frau Dr. Schott, am 22. Oktober war sehr gut. Die SHG konnte sowohl während des Vortrags, als auch nach dem Vortrag Fragen stellen, die von Frau Dr. Schott hervorragend beantwortet wurden. Frau Dr. Schott hat sich viel Zeit genommen und begeistert gingen alle Teilnehmer und Frau Dr. Schott nach Hause. Vielen Dank für den hervorragenden Vortrag.

Astrid Gleußner

Unser Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e.V. fällt wegen der Urlaubsplanung vieler Mitglieder im August aus. Der neue Termin ist am 24. September. Wir freuen uns sehr, wenn ihr zahlreich wieder erscheint. Der Vorstand Astrid Gleußner, Ilona Seidel, Jürgen Gleußner

Am 26. September findet der Rheumatag mit der Chefärztin Dr. Monika Klass statt.

Der Rheumatag findet in der Gaststätte vor dem Helios St. Johannes-Hospital am 26. September in Duisburg statt.

Die Vaskulitis-SHG-Niederrhein ist mit ihrem Stand ebenfalls vertreten. Außer Informationen über die Vaskulitis, über die wir sie gerne informieren, können sie auch einen Flyer und Informationsmaterial über die Vaskulitis von uns bekommen. Sie können natürlich auch gerne in unsere Selbsthilfegruppe eintreten. Wir treffen uns einmal im Monat, jeweils am 4. Donnerstag im Monat im Kindergarten in der Düppelstraße 2 in Dinslaken. Auch unser Buch "Diagnose Vaskulitis" was nun, können sie bei uns am Stand erwerben. Ansonsten können sie das Buch auch über unsere Startseite bestellen. 

Der Vorstand der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V.

Am 22. Januar 2015 findet das nächste Treffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. im neuen Jahr um 17.30 in der Düppelstr. 2 statt. Wir hoffen, dass 2015 ebenso erfolgreich wird wie das vergangene Jahr.

Ich danke allen Mitgliedern für ihre tatkräftige Hilfe am Vaskulitistag.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Lesern unseres Forums und unserer Internetseite ein gesegnetes Weihnachtsfest 2014 und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

1. Vorsitzende Astrid Gleußner

2. Vorsitzende Ilona Seidel

Kassenwart Jürgen Gleußner

Am 27. November findet das alljährliche Weihnachtsfest der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. statt. Wir haben schon viele Anmeldungen und freuen uns auf euer Kommen.Gemeinsam lassen wir den 1. vaskulitistag an uns vorbei ziehen und schauen uns bei leckerem Essen und Getränken das Video dazu an.

Im Dezember fällt das Monatstreffen aus.

Der Vorstand

Unser nächstes Monatstreffen findet am Donnerstag, 25. September um 17.30 Uhr in der Düppelstr. 2, in 46537 Dinslaken, in unserem neuen Raum statt. Der Eingang ist neben dem Kindergarteneingang und der Raum ist im Erdgeschoss links.

Der Vorstand

Der 1. Vaskulitis Tag findet am 11. Oktober um 10 Uhr in der Gaststätte vor der Helios St. Johannes Klinik, An der Abtei 7-11 in 47166 Duisburg, statt.

Die Chefärztin der Rheumatologie und Physiotherapie Dr. Monika Klass, veranstaltet den Kongress zusammen mit der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V., sie ist die Schirmherrin der SHG.

Vorträge werden gehalten von den Chefärzten der Helios Klinik St. Johannes-Hospital und Marienhospital. 

Vorträge 

Rheumatologie und Physiotherapie - Chefärztin Dr. Monika Klass

Kardiologie und Intensivmedizin - Chefarzt und Privat-Dozent Dr. Wolfgang Lepper 

mit weiteren Ärzten für Vorträge wird noch gesprochen

Der Vorstand

Neues Tagungslokal in Dinslaken bei inseren Monatstreffen ab Oktober, Neu jeweils um 17.30 uhr in unserem neuen Raum statt. Der Eingang ist neben dem Kindergarteneingang und der Raum ist im Erdgescho

Unser nächstes Monatstreffen findet am Donnerstag, 24. Oktober um 16 Uhr in der Düppelstr. 2, in 46537 Dinslaken, in einem neuen Raum statt. Der Eingang ist neben dem Kindergarteneingang und der Raum ist im Erdgeschoss links.

Der Vorstand

Der Vortrag von Professor Abigaard findet am Donnerstag, 23. Mai, statt.

Der Titel des Vortrags lautet: "Das Schwere leichter machen"
Patienten mit längeren oder gar chronischen Krankheitsverläufen sind vor besonderer Herausforderung gestellt. In seinem Vortrag stellt Herr Prof. Abilgaard das Konzept der seelischen Widerstandskraft (Resilienz) vor.
So legen auch jüngste Forschungsergebnisse nahe, dass bestimmte Persönlichkeitseigenschaften und Lebensbedingungen es manchen Menschen leichter machen mit körperlichen und/oder psychischen Belastungen fertig zu werden. Ziel einer resilienzorientierten therapeutischen Grundhaltung ist es, von diesen Beispielen zu lernen und eigene Resilienzfaktoren zu stärken.

Im Anschluss an den Vortrag wird es ausreichend Gelegenheit geben um persönliche Fragen zu stellen und um auch miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das nächste Treffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein findet am Donnerstag, 25. April um 16 Uhr statt.

Das Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. findet am 28. März statt.

Der Vortrag von Professer Abilgaard fällt aus Termingründen leider aus. Daher treffen wir uns zu unserem Monatstreffen am 28. Februar, wie gewohnt. Es findet wie üblich um 16 Uhr in dem Raum Am Pfauenzehnt, Hünxerstr. 134/ Am Pfauenzehnt statt.

Bitte melden sie sich per E-mail, Telefon oder AB, damit wir wissen wer kommt und was wir vobereiten müssen.

Vielen Dank für ihre Mühe.

 

Überlegen sie es sich bitte, ob sie am Gründonnerstag zum Monatstreffen im März kommen können? Professor Abilgaard hat diesen Tag als Ausweichtermin vorgeschlagen.

Bitte melden sie sich dazu in der Vaskulitis-SHG-Gruppe oder per E-mail, Telefon oder AB.

Das Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. findet auf jeden Fall am 28. März statt, genauso wie das Monatstreffen und der Vortrag ebenso.



Das Treffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein findet am 28. März statt.

Das Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein findet in den gewohnten Räumen am 28. März um 16 Uhr am Pfauenzehnt, Ecke Hünxer Str. 134/Am Pfauenzehnt, statt.

 

Wir bitten sie um Anmeldung, damit wir die Plätze für alle Anwesenden bereit stellen können unter 02064/4750900.

Das Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein findet in den gewohnten Räumen am 28. Februar um 16 Uhr am Pfauenzehnt, Ecke Hünxer Str. 134/Am Pfauenzehnt, statt.

Unsere Schirmherrin die Chefärztin der Rheumatologie der Helios Klinik, St. Barbara-Hospital Duisburg-Neumühl, Barbarastr. Frau Dr. Klaas wird ebenfalls anwesend sein und ebenso wie Professor Abigail für Fragen zur Verfügung stehen.

Wir bitten sie um Anmeldung, damit wir die Plätze für alle Anwesenden bereit stellen können unter 02064/4750900.



Am 24. Januar findet das nächste Treffen der SHG statt.

Am 24. Januar findet um 16 Uhr das nächste Gruppentreffen in dem Raum "Am Pfauenzehnt", Hünxerstr. 134/Am Pfauenzehnt statt.

Um Anmeldungen unter 02064/4750900 wird gebeten.

Der Vortrag über MRSA findet etwas später statt.

Der Vortrag über MRSA findet  aus Termingründen etwas später bei der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. statt.

Der Titel lautet:

"Krankenhaushygiene beginnt im Stall". MRSA ist ein Superkeim, mit dem Patienten sich in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen infizieren können. Er ist in der Massentierhaltung entstanden. 



Im Dezember fällt das Monatstreffen wegen den Weihnachtsvorbereitungen aus.

Weihnachtskaffeetrinken am 22. November um 16 Uhr.

Unser Weihnachtskaffeetrinken findet am 22. November um 16 Uhr in dem Raum "Am Pfauenzehnt" Ecke Hünxerstr. 134/Am Pfauenzehnt statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn viele von ihnen (von euch) kommen.

Das nächstes Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein findet am 25.Oktober mit einem Vortrag von Dr. Monika Klass statt .

Gespräche und Informationen für Mitglieder und Neumitglieder sind vorgesehen.

Frau Dr. Klass hält am 25. Oktober einen Vortrag Dr. Klass zur SHG.

Das Treffen findet um 16 Uhr in dem Raum "Am Pfauenzeht" Hünxerstr. 134/Am Pfauenzeht in 46535 Dinslaken statt. Gäste und Familienmitglieder sind herzlich eingeladen.

Um Anmeldung wird unter 02064/4750900 gebeten.

Der Vortrag des Diabetologen Dr. Kurek fällt kurzfristig aus.

Frau Dr. Monika Klass (Chefärztin der Rheumnatologie) und Vaskulitis Expertin kommt aber wie geplant zum Monatstreffen im Juni. Es findet zu der gewohnten Zeit von 16 bis 18 Uhr, "Am Pfauenzeht", Ecke Hünxerstr. 134/ Am Pfauenzeht statt.

Das Monatstreffen der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. am 24. Mai um 16 Uhr fällt wegen Krankheit aus..

Am 24. Mai um 16 Uhr trifft sich die Vaskulitis Selbsthilfegruppe Niederrhein e. V. wieder zu ihrem monatlichen Treffen in dem Raum "Am Pfauenzehnt", Ecke Hünxerstr. 134/Am Pfauenzehnt.

 

Es wird über die Probleme mit dem Krankheitsbild Vaskulitis gesprochen und welche Möglichkeiten gibt es sie zu lindern.

Außerdem werden die weiteren Veranstaltungen für 2012 besprochen.

Der Diabetologe Dr. med. Kurek hält am 28. Juni, um 18.15 Uhr einen Vortrag über Diabetes mit Nierenbeteiligung bei der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V..

Der Diabetologe Dr. med. Kurek hält am 28. Juni um 18.15 Uhr einen Vortrag bei der Vaskulitis-SHG-Niederrhein über Diabetes mit Nierenbeteiligung in dem Raum "Am Pfauenzehnt", Ecke Hünxerstr. 134/Am Pfauenzehnt. Um Anmeldung wird gebeten, bitte unter 02064/4750900).

Der Vortrag von Prof. Abilgaard über "Psychoimmunologie" ist am 22. November bei der Vaskulitis-SHG-Niederrhein e. V. geplant.